Flaschenwärmer von Difrax gewinnen – Gewinner des Red Dot Awards

So sehen Sieger aus! Der S-Flaschenwärmer der niederländischen Baby-Marke Difrax hat den heiß begehrten Red Dot Award in der Kategorie Product Design 2014 ergattert. Das wundert uns nicht – nachdem wir bei Kind #3 erstmals auf eine Flasche zurückgreifen mussten, war uns das nächtliche Fläschchenzubereiten schnell ein Mühsal, sodass wir experimentierfreudig wurden und den Flaschenwärmer für die S-Babyflasche ausprobiert haben.

Trinkfertige Fläschchen per Knopfdruck

Warum ist eigentlich noch niemand früher auf die Idee gekommen? Der Flaschenwärmer hat ein Heizelement im Inneren der Flasche, über das die (Mutter-)Milch von innen heraus erwärmt wird. Das Gerät passt auf jeden Nachtschrank und mit einem Druck auf den Knopf erreicht die Milch innerhalb von nur drei Minuten Körpertemperatur, wie die Muttermilch in der Brust. Solange geheizt wird, leuchtet der Knopf rot, ist die Milch erwärmt, grün. Ohne Abkühlen kann die Milch direkt verfüttert werden – und ein Anti-Kolik-Ventil hat die Flasche auch. Wer noch mehr wissen möchte, klickt einfach hier.

Wer auch keine Lust mehr hat auf (nächtliches) Fläschchenzubereiten, kann mit etwas Glüch einen Difrax Flaschenwärmer inklusive S-Babyflasche gewinnen, der uns für eine Verlosung zur Verfügung gestellt wird!

Gewinnspiel! Mitmachen geht ganz einfach:

  1. Ihr hinterlasst hier unter diesem Posting einen Kommentar. Eure Mailadresse benötigen wir, um euch bei Gewinn zu benachrichtigen. Sie wird natürlich weder angezeigt noch weitergegeben.
  2. Ihr klickt auf der Facebook-Seite von kind-und-kinder auf “Gefällt mir”, wenn ihr das nicht schon längst getan habt oder abonniert unseren Newsletter.
  3. Wenn ihr den Beitrag zum Gewinnspiel auf unserer Facebook-Seite noch teilen könntet, wäre super! Denn je mehr mitmachen, desto mehr Gewinnspiele können wir organisieren.
  4. Letzter Mitmach-Tag ist der 12.07.2015. Wer bis zu dem Datum eingetragen ist, nimmt an der Verlosung teil.

Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen, eine Barauszahlung ist nicht möglich. Wir wünschen euch viel Glück!

 

 

 

17 Kommentare

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.