Tiere, Zahlen, Farben und Tierstimmen lernen mit dem interaktiven Bauernhof von Playmobil

Tiere, Zahlen, Farben und Tierstimmen lernen mit dem interaktiven Bauernhof von Playmobil

Der Interaktive Bauernhof von Playmobil 1.2.3 für Kinder ab eineinhalb Jahren ist nicht nur ideal zum Spielen und Entdecken, sondern bietet auch erstes Lernen an – und ist somit auch für etwas (nicht viel!) ältere Kinder noch interessant. Allerdings lassen sich die Figuren wie auch das Gebäude problemlos in spätere Spielszenarien von Playmobil 1-2-3 integrieren.

Lernen und Spielen in Einem

Mit dem Interaktiven 1.2.3-Bauernhof lernen die Kleinen spielerisch je sechs Farben, Tierstimmen, Tiere und Zahlen. Hat das Kind das richtige Tier auf die Wiese gestellt, gibt es ein dickes Lob: „Gut gemacht!“ ertönt es oder aber, wenn’s nicht geklappt hat: „Versuch’s noch mal!“. Und weil Tierstimmen meist vor Wörtern kommen, ist es ein großer Spaß, wenn das Schaf mäht oder der Hund bellt. Außerdem gibt es Türen und Fenster zum Öffnen und Schließen, sodass der Bauernhof auch gleich bespielt – und mit anderen PLAYMOBIL 1.2.3-Produkten natürlich ergänzt  – werden kann.

Über den Bauernhof

Die Produkte sind absolut hygienisch, abwaschbar, farbecht und ohne verschluckbare Kleinteile: Interaktiver 1.2.3.-Bauernhof, ca. 34,99 €. Den Bauernhof bei Amazon erwerben

 

Weitere Spiele, von unseren Kindern getestet und empfohlen

Mitnehm-Arche Noah zum Spielen und Baden von Playmobil

Immer wieder etwas Neues: Spielzeug leihen mit Meine Spielzeugkiste – Rabatt für unsere Leser

Kleine Piloten an den Start mit der Roten Hummel von moxbox

 

1 Kommentar

  1. Geposted von Sally, am Antworten

    Wie schade, dass es das Set nicht mehr regulär im Handel gibt!

Kommentar hinterlassen