Singspiele und musikalische Geschichten für Herbst und Winter

Singspiele und musikalische Geschichten für Herbst und Winter

Jede Jahreszeit hat ihren Reiz – und ihre Lieder. Wem außer den Klassikern „Bunt sind schon die Wälder“ und „Leise rieselt der Schnee“ nichts mehr einfällt, kann sich von Sabine Hirler inspirieren lassen. Die bekannte Musikpädagogin hat mit Blätter tanzen – Sterne funkeln eine CD voll kurzweiliger Singspiele rund um Herbst und Winter zusammengestellt.

Die Sterntaler, Sankt Martin, Zwerg Zwickelzeh und mehr

Kleine Musikprojekte gibt es zu den bekannten Geschichten „Sankt Martin“ und „Die Sterntaler“, aber auch zu eigenen Geschichten. Es geht um die Freuden beim Spielen in Blättern und erstem Schnee, um Selbstbewusstsein und Freundschaft, die Vorfreude auf Weihnachten und vieles mehr. Zu allen Singspielen bietet Hirler eine Spielidee zum szenischen Spiel und Tanz, als auch Noten und Playbacks an.

Singspiele und Musikprojekte in Herbst und Winter

Je nach Zeitaufwand kann man den Geschichten zuhören, in die Lieder einstimmen und mittanzen, oder aber gleich mit Kostümen und allem Drum und Dran die Geschichten als kleine Aufführungen gestalten. Wir haben es erst mal mit den Singspielen ausprobiert und planen demnächst unsere erste Sterntaler-Aufführung nach dem Märchen der Brüder Grimm.

Blätter tanzen – Sterne funkeln ist bei Jumbo erschienen und kostet ca. 12,99 €.

Die CD bei Amazon bestellen
Die CD bei buecher.de bestellen
Die CD bei Thalia bestellen

Kommentar hinterlassen

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu