Punkt, Punkt, Komma, Strich: Viele Tiere zeichne ich – für Kinder ab 3 Jahren

Punkt, Punkt, Komma, Strich: Viele Tiere zeichne ich – für Kinder ab 3 Jahren

Kinder malen und zeichnen gerne – und fordern uns Erwachsene regelmäßig auf, ihnen dieses oder jenes zu zeichnen. Da kann einem schon mal der Schweiß ausbrechen, vor allem, wenn der Nachwuchs „Und was ist das?“ fragt, nachdem man sich abgemüht hat, einen halbwegs passablen Löwen zu zeichnen.

Über 30 Tiere zeichnen lernen

Da hat Katja Mensing glücklicherweise ein Einsehen mit uns, und zeigt uns über 30 Tiere. Alle angeleitet mit kindgerechten Schritt-für-Schritt-Anleitung – für Kinder ab 3 Jahren. Und nicht nur beliebte Tiere wie Hunde, Hasen, Krokodile und Co. werden vorgestellt, auch kreative Malspiele begleiten das Zeichnen. So wird nicht nur beim Zeichnen die Konzentrationsfähigkeit gefördert, sondern auch das Sprachgefühl mittels der Malreime trainiert.

Koordination, Konzentration und Sprache fördern

Jedem Tier wird eine Doppelseite gewidmet. Auf der einen findet sich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit kurzer Beschreibung, auf der anderen ist Platz zum Selberzeichnen. Und warum klappt das alles so gut? Weil das Konzept zusammen mit Kindergärten entwickelt wurde. Und das beste: Groß und Klein können etwas gemeinsam machen, ältere Kinder können das Buch als Vorlage nutzen und alleine umsetzen.

Das Buch ist eine tolle Fundgrube – und ideal auch zum Mitnehmen für Wartezeiten, z. B. im Restaurant: Punkt, Punkt, Komma, Strich: Viele Tiere zeichne ich – von Katja Mensing, erschienen im Verlagshaus Carlsen für nur 5,99 €.

Das Buch bei Amazon ansehen und kaufen

 

 

 

Kommentar hinterlassen

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.